Neues aus Berlin


03. Mai 2017

Wettbewerb „Medien machen“ – Jan Metzler ruft zur Teilnahme auf

Bild: © Christiane Lang Bild: © Christiane Lang

Auch in diesem Jahr startet die Stiftung MedienKompetenz Forum Südwest (MKFS) den Wettbewerb „Medien machen“. Mediale Produkte, die von einer kreativen Auseinandersetzung mit den Möglichkeiten von Bildsprache und Technik zeugen, können als Wettbewerbsbeitrag eingereicht werden. „Ich finde es toll, dass bei diesem Wettbewerb Arbeiten prämiert werden, die Kinder und Jugendliche zu einem aktiven und kreativen Umgang mit Medien und der Medienwelt anregen“, so Jan Metzler.

Bis zu acht Teilnehmer erhalten nach Bekanntgabe der Gewinner Geldpreise von insgesamt 6.000 Euro. Die Einreichung erfolgt in diesem Jahr dabei erstmals online. Freigeschaltet wird die Online-Anmeldung spätestens ab 1. Juni 2017. Rückfragen zum Wettbewerb können jederzeit via E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gestellt werden.

Mit der Ausschreibung „Medien machen“ unterstützt die Stiftung MKFS Ideen und Prozesse für eine aktive Medienarbeit, und das in den vier Altersklassen Mini (3-6 Jahre), Midi (6-10 Jahre), Maxi (10-16 Jahre) und Youngster (16-19 Jahre).

Einsendeschluss ist Freitag, der 28. Juli 2017. Nähere Informationen finden sich unter www.mkfs.de/wettbewerb.

Abgeordnetenbüro Berlin
Platz der Republik 1
11011 Berlin
Tel.: 030 22772179
Fax: 030 22776177
Schreiben Sie mir
Wahlkreisbüro Worms
Rathenaustr. 17
67547 Worms
Tel.: 06241 2105145
Fax: 06241 2105146
Do.: 11-16 Uhr | Fr.: 08-12 Uhr
Wahlkreisbüro Alzey
St.-Georgen-Str. 50
55232 Alzey
Tel.: 06731 4840958
Fax: 06731 4840960
Mo.: 08-12 Uhr | Fr.: 12-16 Uhr