Presseschau


20. Juni 2017

Allgemeine Zeitung: Rheinhessische CDU streckt die Fühler nach Hessen aus

Für die Christdemokraten liegt Rheinhessens Zukunft in einer Metropolregion Rhein-Main. Das hat die rheinhessische CDU schon in ihrem Zukunftskonzept für die Region verankert. Gleichzeitig fordert sie eine politische Institution für die Region, mit den beiden Städten Mainz und Worms. Doch wie kann man sich da als starker Mitspieler positionieren? Darauf... Weiterlesen...

17. Juni 2017

Nibelungen Kurier: Digitalisierung und Handel beschäftigen Selbstständige

Die Veränderungen des Handels durch die Digitalisierung diskutierten Unternehmer auf Einladung des Bund der Selbstständigen beim Unternehmerfrühstück in Worms. Mit dem Bundestagsabgeordneten Jan Metzler (CDU), Hauptberichterstatter zum Einzelhandel im Wirtschaftsausschuss des Deutschen Bundestags, stand den Selbstständigen ein kompetenter Gesprächspartner zur Verfügung. In seinem kurzen Vortrag erläuterte Metzler, der sich bei... Weiterlesen...

16. Juni 2017

Wormser Zeitung: Bürgerfrühstück mit Jan Metzler in Horchheim

Brötchen, Marmelade, Kaffee und anregende Gespräche: Dies alles gab es am Sonntag beim Bürgerfrühstück mit MdB Jan Metzler. Eingeladen hatte der CDU-Ortsverband Horchheim/Weinsheim vor der Kulisse des Horchheimer Kapellchens. Umgeben von Weinbergen saßen die Gäste bei strahlendem Sonnenschein beisammen, genossen den Blick auf die drei Kirchen, unterhielten sich und diskutierten... Weiterlesen...

12. Juni 2017

AZ Landskrone: „Mitreden statt meckern“ - Jugendliche fühlen in Oppenheim Bundestagskandidaten auf den Zahn

Die Krawatte haben sie zu Hause gelassen, statt Stoffhose tragen sie mehrheitlich Jeans. In möglichst ungezwungener Atmosphäre stellten sich die vier Bundestagskandidaten Marcus Held (SPD), Manuel Höferlin (FDP), Jan Metzler (CDU) und Thomas Rahner (Grüne) den Fragen von rund 40 Jugendlichen. „Mitreden statt meckern“ lautete das Motto der von der... Weiterlesen...

03. Juni 2017

Wormser Zeitung: Metzler votiert mit Ja, Held sagt Nein

Die Reform der Finanzbeziehungen zwischen Bund und Ländern ist neu geregelt, der Bund hat künftig mehr Eingriffsrechte in der Steuerverwaltung, bei Schulinvestitionen und bei Fernstraßen erhalten. Das Rundum-Management der Autobahnen soll ab 2021 eine bundeseigene GmbH in Berlin mit bis zu zehn regionalen Töchtern übernehmen. Das haben der Bundestag und... Weiterlesen...

24. Mai 2017

Wormser Zeitung: Gesundheitsladen ein Erfolgsmodell

Seit 2008 betreibt die Caritas den Gesundheitsladen im Radgrubenweg 2, in dem Patienten ohne Krankenversicherung Medikamente erhalten und ärzlich versorgt werden. Wie sich die Einrichtung entwickelt hat, wollten nun Bundestagsabgeordneter Jan Metzler, Landtagsabgeordneter Adolf Kessel und Stadtratsmitglied Iris Muth wissen. Im Gepäck hatten die CDU-Politiker eine Spende in Höhe von... Weiterlesen...

10. Mai 2017

Nibelungen Kurier: Stipendien für die USA

Im Rahmen des Parlamentarischen Patenschafts-Programms (PPP) vergibt der Deutsche Bundestag jährlich Stipendien an Schüler sowie junge Berufstätige für ein Austauschjahr in den USA. Im Gegenzug wird US-Schülern ein einjähriger Gastaufenthalt in
Deutschland ermöglicht. Das PPP ist ein gemeinsames Programm des Deutschen Bundestages und des US-Congress. Idee des Austauschprogramms ist es... Weiterlesen...

10. Mai 2017

Wormser Zeitung: Mit der Farbrolle gegen die Spraydose

Pinsel gegen Sprühdosen: Mit einer Aktion, die quer durch Rheinhessen ging, haben der Bundestagsabgeordnete Jan Metzler und die Junge Union (JU) Kreisverbände aus Worms, Alzey-Worms und Mainz-Bingen vielerorts Graffiti-Schmierereien beseitigt. „Rheinhessen sauber halten“, lautete der Leitspruch, mit dem die Akteure – mit Handschuhen, Eimer und Farbrolle ausgerüstet – gemeinsam gegen... Weiterlesen...

10. Mai 2017

AZ Alzey: Schüler der Oberstufe des ELG in Alzey diskutieren in der Mensa mit Politikern über die Zukunft der EU

Es wird unruhig im großen Raum der Mensa. Stühle werden gerückt, Köpfe gedreht. Ein Mikrofon wandert durch die Reihen – unter den wachen Blicken der Redner auf dem Podium. Als das Mikro Marco, Schüler der zwölften Klasse des Elisabeth-Langgässer-Gymnasiums (ELG), erreicht, bleibt er sitzen und sagt: „Das ist ja alles... Weiterlesen...

08. Mai 2017

AZ Alzey: Gabsheim feiert 1250-jähriges Bestehen

Vielleicht nicht der Nabel der Welt, aber immerhin der Mittelpunkt Rheinhessens: Gabsheim. Am Freitag nicht nur aus geografischer Sicht. Denn der Abend stand ganz im Zeichen der Ortsgemeinde. Denn innerhalb von 1250 Jahren wurde aus Geisbodesheim „Gottes Gabsem“, wie der Volksmund den Ort bezeichnet. Dass Gottes Beistand auch am Ehrentag... Weiterlesen...

Seite 2 von 22
Abgeordnetenbüro Berlin
Platz der Republik 1
11011 Berlin
Tel.: 030 22772179
Fax: 030 22776177
Schreiben Sie mir
Wahlkreisbüro Worms
Rathenaustr. 17
67547 Worms
Tel.: 06241 2105145
Fax: 06241 2105146
Do.: 11-16 Uhr | Fr.: 08-12 Uhr
Wahlkreisbüro Alzey
St.-Georgen-Str. 50
55232 Alzey
Tel.: 06731 4840958
Fax: 06731 4840960
Mo.: 08-12 Uhr | Fr.: 12-16 Uhr