Presseschau


08. Juni 2016

Nibelungen Kurier: 250ster Begegnungsabend in der Nichtsesshaften-Herberge

Seit Juli 1995 kommen regelmäßig ehrenamtliche Helfer am letzten Mittwoch eines Monats in die Nichtsesshaften-Herberge des DRK in die Klosterstraße und bereiten Begegnungstage vor. „Seit 21 Jahren ist nie ein Abend ausgefallen“, sagt Gertrud Marschall, die die Abende federführend organisiert. Nun fand das 250ste Treffen statt. Der Bundestagsabgeordnete Jan Metzler... Weiterlesen...

03. Juni 2016

Wormser Zeitung: Kirchenchor Cäcilia Heßloch fährt auf Einladung des Bundestagsabgeordneten Metzler nach Berlin

„Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin“, den Schlachtgesang deutscher Fußballfans machte sich auch der Katholische Kirchenchor Cäcilia Heßloch 1965 zu Eigen. Im vergangenen Jahr hatte der Chor sein 50-jähriges Bestehen gefeiert. Als verspätetes „Geburtstagsgeschenk“ reisten die Chor-Mitglieder nun auf Einladung von Jan Metzler, dem CDU-Bundestagsabgeordneten aus Dittelsheim-Heßloch, nach Berlin. Ob... Weiterlesen...

14. Mai 2016

Wormser Zeitung: Wahlkreis Worms wächst 2017

Zur Bundestagswahl 2017 wächst der Wahlkreis Worms auf Kosten des Wahlkreises Mainz. Wie der rheinland-pfälzische Landeswahlleiter Jörg Berres mitteilte, habe der Bundestag eine Neueinteilung der Wahlkreise für den Urnengang im Herbst 2017 beschlossen. Dabei wurde die Verbandsgemeinde Sprendlingen-Gensingen aus dem Wahlkreis Mainz herausgelöst und dem Wahlkreis Worms zugeordnet. Dies sei... Weiterlesen...

29. April 2016

Allgemeine Zeitung Alzey: Auf sechs Spuren zum Lärmschutz?

Schon lange kämpft die Stadt Alzey um Lärm- und Windschutzmaßnahmen an der Dautenheimer Talbrücke – bislang erfolglos. Nun könnte sich das Problem von selbst lösen: Im Bundesverkehrswegeplan 2030 (BVWP) ist der sechsspurige Ausbau der A 61 zwischen dem Dreieck Nahetal und Frankenthal vorgesehen. 57,2 Kilometer werden ausgebaut und führen auch... Weiterlesen...

02. April 2016

Allgemeine Zeitung Alzey: Trauer um „Vorbild und Galionsfigur“

Hans-Dietrich Genscher ist tot. Auch im Alzeyer Land sind die Politiker bestürzt über das Ableben des großen Politikers, der der Bundesrepublik über so viele Jahre seinen Stempel aufgedrückt hat. Für Hans-Hartwig Augustin, einziges FDP-Mitglied im Alzeyer Stadtrat, hatte Hans-Dietrich Genscher eine Schlüsselfunktion in seiner politischen Karriere. „Er war der Grund,... Weiterlesen...

29. März 2016

Wormser Zeitung: Metro-Lager: Nach Aus in Gimbsheim üben Bundestagsabgeordnete Kritik an Konzern

Nach dem Aus für das Metro-Lager in Gimbsheim haben sich Jan Metzler (CDU) und Marcus Held (SPD) zu Wort gemeldet. Die beiden Bundestagsabgeordneten kritisieren aufs Schärfste die Entscheidung der Metro-Gruppe. Insbesondere die Zusicherung des Handelskonzerns, dass die 270 Mitarbeiter am Standort Gimbsheim alle auch eine Stelle im neuen Logistikcenter in... Weiterlesen...

23. März 2016

Nibelungen Kurier: "Entscheidung nicht nachvollziehbar"

Nachdem der METRO-Konzern am Freitag angekündigt hat, den Standort in Gimbsheim bis 2018 ersatzlos zu schließen, zeigt sich der Bundestagsabgeordnete Jan Metzler enttäuscht über diese Entscheidung. Insbesondere die Wahl des neuen Standortes wirft Fragen auf. Die METRO ist weiter auf Konsolidierungskurs. Dass der Konkurenzkampf im Einzelhandel, gerade in Deutschland, sehr... Weiterlesen...

17. März 2016

Allgemeine Zeitung Landskrone: „Großer Tag für Region“

Am Mittwochmittag bekam Stadtbürgermeister Thomas Günther im Niersteiner Rathaus einen Anruf von seinem Oppenheimer Kollegen und Bundestagsabgeordneten Marcus Held. Anschließend knallten die Korken. Ein „sehr gutes Signal“ für Nierstein nannte der CDU-Politiker die Nachrichten, die gerade aus Berlin eingetrudelt waren. Von einer „Riesengeschichte“ schwärmte der CDU-Abgeordnete Jan Metzler, und Held... Weiterlesen...

17. März 2016

Allgemeine Zeitung Alzey: Keine reelle Chance für Umgehung

Die Spatzen hatten es schon von den Dächern gepfiffen, die Umgehung für die B 420 hat mittelfristig keine Chance auf Realisierung. Zwar ist sie im am Mittwoch in Berlin vorgestellten Bundesverkehrswegeplan enthalten. Sie rangiert dort aber – genau wie die Ortsumgehung Gau-Bickelheim – nur unter der Rubrik „Weiterer Bedarf“. Einfach... Weiterlesen...

10. März 2016

Wormser Zeitung: „Wir werden weiter kämpfen“

Beim Empfang des CDU-Verbandes Altrhein im Gimbsheimer Rathaus hieß der Vorsitzende der Gimbsheimer CDU, Thomas Manns, eine Reihe von Gästen willkommen, darunter den Bundestagsabgeordneten Jan Metzler. Der gratulierte dem neuen Bürgermeister der VG Eich, Max Abstein, und sah ihn als „richtigen Mann an der richtigen Stelle“. Maximilian Abstein präsentierte seine... Weiterlesen...

Seite 8 von 21
Abgeordnetenbüro Berlin
Platz der Republik 1
11011 Berlin
Tel.: 030 22772179
Fax: 030 22776177
Schreiben Sie mir
Wahlkreisbüro Worms
Rathenaustr. 17
67547 Worms
Tel.: 06241 2105145
Fax: 06241 2105146
Do.: 11-16 Uhr | Fr.: 08-12 Uhr
Wahlkreisbüro Alzey
St.-Georgen-Str. 50
55232 Alzey
Tel.: 06731 4840958
Fax: 06731 4840960
Mo.: 08-12 Uhr | Fr.: 12-16 Uhr