Presseschau


23. März 2016

Nibelungen Kurier: "Entscheidung nicht nachvollziehbar"

Nachdem der METRO-Konzern am Freitag angekündigt hat, den Standort in Gimbsheim bis 2018 ersatzlos zu schließen, zeigt sich der Bundestagsabgeordnete Jan Metzler enttäuscht über diese Entscheidung. Insbesondere die Wahl des neuen Standortes wirft Fragen auf. Die METRO ist weiter auf Konsolidierungskurs. Dass der Konkurenzkampf im Einzelhandel, gerade in Deutschland, sehr... Weiterlesen...

17. März 2016

Allgemeine Zeitung Landskrone: „Großer Tag für Region“

Am Mittwochmittag bekam Stadtbürgermeister Thomas Günther im Niersteiner Rathaus einen Anruf von seinem Oppenheimer Kollegen und Bundestagsabgeordneten Marcus Held. Anschließend knallten die Korken. Ein „sehr gutes Signal“ für Nierstein nannte der CDU-Politiker die Nachrichten, die gerade aus Berlin eingetrudelt waren. Von einer „Riesengeschichte“ schwärmte der CDU-Abgeordnete Jan Metzler, und Held... Weiterlesen...

17. März 2016

Allgemeine Zeitung Alzey: Keine reelle Chance für Umgehung

Die Spatzen hatten es schon von den Dächern gepfiffen, die Umgehung für die B 420 hat mittelfristig keine Chance auf Realisierung. Zwar ist sie im am Mittwoch in Berlin vorgestellten Bundesverkehrswegeplan enthalten. Sie rangiert dort aber – genau wie die Ortsumgehung Gau-Bickelheim – nur unter der Rubrik „Weiterer Bedarf“. Einfach... Weiterlesen...

10. März 2016

Wormser Zeitung: „Wir werden weiter kämpfen“

Beim Empfang des CDU-Verbandes Altrhein im Gimbsheimer Rathaus hieß der Vorsitzende der Gimbsheimer CDU, Thomas Manns, eine Reihe von Gästen willkommen, darunter den Bundestagsabgeordneten Jan Metzler. Der gratulierte dem neuen Bürgermeister der VG Eich, Max Abstein, und sah ihn als „richtigen Mann an der richtigen Stelle“. Maximilian Abstein präsentierte seine... Weiterlesen...

09. März 2016

Nibelungen Kurier: "Wir sind die gestaltende Kraft!"

Viele Infos aus erster Hand haben Mitglieder und Freunde des CDU Altrheinverbands bei ihrem Jahresempfang im Gimbsheimer Rathaus bekommen. Der Vorsitzende der Gimbsheimer CDU, Thomas Manns, der die dreistündige Veranstaltung moderierte, konnte außerdem etliche Ehrengäste begrüßen, darunter den Bundestagsabgeordneten Jan Metzler. Dieser gratulierte dem neuen Bürgermeister der VG Eich, Max... Weiterlesen...

02. März 2016

Nibelungen Kurier: Elektromobilität und Ärztemangel im Blick

Wichtige Zukunftsthemen standen beim ganztägigen Besuch des Generalsekretärs der CDU Deutschland, Dr. Peter Tauber, in Worms auf dem Programm. Zunächst informierte sich der Christdemokrat beim EWR im Lutherring über erneuerbare Energie und Elektromobilität. Dabei ließ er es sich nicht nehmen, selbst einen der Elektrowagen zu steuern. Die zweite Station war... Weiterlesen...

25. Februar 2016

Wormser Zeitung: Martin Heß aus Eich neuer Vorsitzender bei Altrhein-CDU

Der CDU-Gemeindeverband Altrhein hat einen neuen Vorsitzenden: Martin Heß aus Eich. Nachdem der bisherige Vorsitzende Wolfgang Hoffmann (Alsheim) sowie auch Schriftführerin Tanja Sperling und Schatzmeister Jan Metzger (beide Alsheim) zum Jahresende 2015 ihre Ämter niedergelegt hatten, waren in der jüngsten Mitgliederversammlung, die vor dem Neujahrsempfang stattfand, Neuwahlen notwendig geworden. Die... Weiterlesen...

18. Februar 2016

Wormser Zeitung: „Weg mit Dosen und Plastik“

Saubere Arbeit geleistet haben die zahlreichen Akteure, die sich an der Gemarkungsreinigung in Neuhausen beteiligten. Zu dem Arbeitseinsatz aufgerufen hatte die Junge Union Worms (JU) gemeinsam mit der CDU Neuhausen. Tatkräftig unterstützt wurden die Aktiven von den Bundes- und Landtagsabgeordneten Jan Metzler und Adolf Kessel. JU-Vorsitzender Marco Schreiber zog am... Weiterlesen...

27. Januar 2016

Nibelungen Kurier: „Christdemokraten geben sich siegesgewiss“

Der Wormser CDU-Kreisverband hatte am Montagabend zum Neujahrsempfang ins Landhotel Sandwiese nach Herrnsheim eingeladen. Im Fokus der Veranstaltung standen trotz der Landtagswahl am 13. März nicht die spezifischen, rheinland-pfälzischen Themen, sondern die Flüchtlingskrise dominierte den Abend. Insgesamt herrschte die sehr positive Grundstimmung vor, dass der Regierungswechsel in Mainz... Weiterlesen...

27. Januar 2016

Wormser Zeitung: „Wahlen, Flüchtlinge und etwas Fastnacht“

Die Flüchtlingskrise und die bevorstehende heiße Phase des Landtagswahlkampfs: Erwartungsgemäß hat es am Montagabend beim Neujahrsempfang der Wormser CDU nur zwei Themen gegeben. Ehrengast war Dr. h.c. Johannes Gerster, zwei Jahrzehnte lang CDU-Bundestagsabgeordneter, innenpolitischer Sprecher seiner Fraktion und von 1993 bis 1997 Landesvorsitzender der Partei in Rheinland-Pfalz. Gemeinsam mit... Weiterlesen...

Seite 10 von 22
Abgeordnetenbüro Berlin
Platz der Republik 1
11011 Berlin
Tel.: 030 22772179
Fax: 030 22776177
Schreiben Sie mir
Wahlkreisbüro Worms
Rathenaustr. 17
67547 Worms
Tel.: 06241 2105145
Fax: 06241 2105146
Do.: 11-16 Uhr | Fr.: 08-12 Uhr
Wahlkreisbüro Alzey
St.-Georgen-Str. 50
55232 Alzey
Tel.: 06731 4840958
Fax: 06731 4840960
Mo.: 08-12 Uhr | Fr.: 12-16 Uhr