Über mich


Unser Jan Metzler:

Fast tagtäglich komme ich mit Menschen ins Gespräch, um zu erfahren, was sie bewegt und was sie von ihrem Abgeordneten erwarten. Ich würde mich freuen, bei der einen oder anderen Gelegenheit auch mit Ihnen persönlich zusammenzutreffen. Ich bin ein "Kümmerer", der für Sie persönlich erreichbar sein möchte, der in direktem Kontakt mit Ihnen steht und ein offenes Ohr für Sie hat. Denn als Abgeordneter bin ich in erster Linie Ihnen, den Bürgerinnen und Bürgern meines Wahlkreises, verpflichtet. Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass die Gesellschaft als Ganzes wieder mehr zusammenrücken und jeder einen fairen Beitrag dazu leisten sollte. Das bringt uns gemeinsam weiter.

Von klein auf habe ich im Familienbetrieb mit angepackt, was meine Einstellung zum Zusammenhalt von Familie, Generationen und Gesellschaft entscheidend geprägt hat. Besonders der Dialog zwischen den Generationen ist mir darum ein persönliches Anliegen.Jan Metzler

Ich bin am 5. Juli 1981 in Worms geboren und in Dittelsheim-Heßloch in einem Mehrgenerationenhaushalt aufgewachsen. Meine Familie betreibt hier unser Weingut. Von Beruf aus bin ich Winzer. An der Fachhochschule Worms belegte ich nach meiner Lehre den Studiengang "Handelsmanagement" und daran anschließend den Studiengang "International Management", den ich mit dem akademischen Grad Master of Arts abschloss. An der Fachhochschule Worms war ich zunächst studentische Hilfskraft mit dem Schwerpunkt Personalmanagement und seit dem Jahr 2008 Koordinator für den internationalen Studentenaustausch. Am 22. September 2013 kandidierte ich als Direktkandidat für den Bundestagswahlkreis Worms-Alzey-Oppenheim. Mit 42 Prozent der Stimmen konnte ich zum ersten Mal für die CDU diesen Wahlkreis gewinnen.

Kurzvita:

Akademische Ausbildung
2008-2010: Fachhochschule Worms, Studiengang "International Management", Master of Arts
2004-2008: Fachhochschule Worms, Studiengang "Handelsmanagement", Dipl.-Betriebswirt (FH)
2003-2004: IST Studieninstitut Düsseldorf, Fernstudium zum Eventmanager, Eventmanager
2001-2002: Fachoberschule Bad-Kreuznach, Fachhochschulreife
1992-1998: Realschule Osthofen, Mittlere Reife
1988-1992: Grundschule Dittelsheim-Heßloch
Beruflicher Werdegang
seit 2013: Mitglied des Deutschen Bundestages
2008-2013: Fachhochschule Worms, Koordinator Internationaler Studentenaustausch
2005-2008: Fachhochschule Worms, Studentische Hilfskraft mit Schwerpunkt Personalmanagement
1998-2001: Ausbildung zum Winzer, Winzer
Mitgliedschaften im Bundestag
Ordentliches Mitglied im Ausschuss für Wirtschaft und Energie sowie im Unterausschuss „Regionale Wirtschaftspolitik und ERP-Wirtschaftspläne“
Stellvertretendes Mitglied im Auswärtigen Ausschuss sowie im Unterausschuss „Abrüstung, Rüstungskontrolle und Nichtverbreitung“
Politische Aktivitäten
seit 2013: Mitglied des Deutschen Bundestages
2009-2013: Vorsitzender der Jungen Union Rheinhessen-Pfalz
seit 2004: Mitglied des Kreistages Alzey-Worms
seit 2004: Mitglied des Verbandsgemeinderates Wonnegau
seit 2004: Mitglied des Ortsgemeinderates Dittelsheim-Heßloch
2003-2012: Kreisvorsitzender der Jungen Union Alzey-Worms
seit 2001: Mitglied im CDU Bezirksvorstand Rheinhessen-Pfalz
2000-2008: Mitglied im CDU Kreisvorstand Alzey-Worms
Vereine und Verbände
Alumni Verein der Fachhochschule Worms, Mitglied des Vorstandes
Deutsch-Ukrainische Gesellschaft für Wirtschaft und Wissenschaft e.V., Kassenprüfer
Junger Wirtschaftsrat, Mitglied des Bundesvorstandes
Junger Wirtschaftsrat Rheinland-Pfalz, stellvertretender Landesvorsitzender
Mainzer Ranzengarde von 1837 e.V., Angehöriger des Ehrenoffizierscorps
Abgeordnetenbüro Berlin
Platz der Republik 1
11011 Berlin
Tel.: 030 22772179
Fax: 030 22776177
Schreiben Sie mir
Wahlkreisbüro Worms
Rathenaustr. 17
67547 Worms
Tel.: 06241 2105145
Fax: 06241 2105146
Do.: 11-16 Uhr | Fr.: 08-12 Uhr
Wahlkreisbüro Alzey
St.-Georgen-Str. 50
55232 Alzey
Tel.: 06731 4840958
Fax: 06731 4840960
Mo.: 08-12 Uhr | Fr.: 12-16 Uhr