Über den Wahlkreis


Zwischen der Landeshauptstadt Mainz und der alten Reichsstadt Worms gelegen, gehören die Stadt Oppenheim, Nierstein (die sogenannte „Riesling-City“) sowie die neun Ortsgemeinden Dalheim, Dexheim, Dienheim, Friesenheim, Hahnheim, Köngernheim, Mommenheim, Selzen und Undenheim zur Verbandsgemeinde Rhein-Selz. Im Zuge der Zusammenlegung der Verbandsgemeinde Nierstein-Oppenheim und der Verbandsgemeinde Guntersblum gehören ab 01.07.2014 die neun weiteren Ortsgemeinden Dolgesheim, Dorn-Dürkheim, Eimsheim, Guntersblum, Hillesheim, Ludwigshöhe, Uelversheim, Weinolsheim und Wintersheim zu der neu fusionierten VG Rhein-Selz.
Der Verwaltungssitz findet sich in der Stadt Oppenheim. Auf einer Gesamtfläche von knapp 150 km² leben ca 40000 Einwohner, deren Heimatgemeinden – wie im gesamten Wahlkreis – vornehmlich durch den Weinbau geprägt sind. Von den größeren Städten Mainz und Worms etwas weiter entfernt ist in der Verbandsgemeinde Rhein-Selz die Ruhe des ländlichen Lebens noch spürbar. Vor allem Weinbau und Touristik spielen eine große Rolle. Der weltbekannte „Rote Hang“ am Rhein und die schon vom Weiten zu sehende Katharinenkirche, die drittgrößte gotische Kathedrale Europas, sind nur zwei herausragende „Berühmtheiten“ der zahlreichen Sehenswürdigkeiten der Verbandsgemeinde Rhein-Selz

Abgeordnetenbüro Berlin
Platz der Republik 1
11011 Berlin
Tel.: 030 22772179
Fax: 030 22776177
Schreiben Sie mir
Wahlkreisbüro Worms
Rathenaustr. 17
67547 Worms
Tel.: 06241 2105145
Fax: 06241 2105146
Do.: 11-16 Uhr | Fr.: 08-12 Uhr
Wahlkreisbüro Alzey
St.-Georgen-Str. 50
55232 Alzey
Tel.: 06731 4840958
Fax: 06731 4840960
Mo.: 08-12 Uhr | Fr.: 12-16 Uhr